Bilder: Sevilla

Um das ganze bald mal abzuschließen hier jetzt noch ein Einblick aus Sevilla, wo ich sogar 2 Nächte verbrachte. Nach Granada die spanische Stadt, die mir bisher am besten gefallen hat. Was nicht zuletzt am aufregenden Nachtleben in Freiluftdiskotheken lag.

Aber auch sonst hat Sevilla viel zu bieten. Monumentale Bauten wie die Kathedrale, Paläste, die größte Holzkonstruktion der Welt, die nach ihrer Form gerne „Mushroom“ benannt werden, das Gelände der Weltausstellung 1992, zahlreiche Kirchen und viel mehr. Durchflossen vom doch recht breiten Rio Guadalquivir, über den sich einige Brücken spannen, und auf dem ich eine kleine Flussschiffahrt machte. An dieser Stelle sei auch ausnahmsweise auf mein Hostel verwiesen: das Travelers Inn Sevilla ist wirklich sehr zu empfehlen. Nur die Decken sind etwas niedrig 😉

Mehr erzählen jetzt die Bilder.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements