7 Fragen an die OB-Kandidaten

Da kein Interesse bestand, Fragen an die Oberbürgermeister-Kandidaten loszuwerden, musste ich eben selbst welche formulieren.

Eben habe ich es dann auch tatsächlich hinbekommen, sie an die interessierten Kandidaten zu schicken. Teilnehmen werden alle ernstzunehmenden Kandidaten für das Oberbürgermeisteramt Konstanz – nämlich 10Leute.Um sie mal zu nennen: Sabine Reiser, Sabine Seeliger, Benno Buchczyk, Mykola Neumann, Thomas Linz, Uli Burchardt, Sven Zylla, Henning Tartsch, Klaus Springer und Sylvia Großmann.

Von den verbliebenen 3en kam keine Antwort – wobei man fairerweise sagen muss, dass es sich um in meinen Augen chancenlose Einzelkämpfer handelt, die wahrlich genug anderes zu tun haben. Die Fragen werde ich ihnen trotzdem nochmals schicken – man weiß ja nie… (EDIT: Frau Großmanns Mail hatte ich wohl übersehen – sie nimmt natürlich auch teil…)

Die Fragen, die ich mir ausgedacht habe, sind mal ernst, mal weniger, mal auch etwas fies. Sind aber auch nur 7. Sieben, weil 7 meine Glückszahl ist 😉 Jetzt hoffe ich, dass ich auch das Glück habe, dass die Kandidaten sich an ihre Zusagen halten und meine Fragen beantworten, die ihr jetzt nachlesen könnt:

1. Zuerst eine technische Frage: wer finanziert eigentlich mit wessem
Geld Ihren Wahlkampf?

2. Als Konstanzer OB haben sie auch mit Schweizern zu tun. Welche 3
Dinge schätzen Sie an unseren Nachbarn?

3. Viele Initiativen unterschiedlichster Art engagieren sich in Konstanz
- gerade auch von Studenten. Diese brauchen - gerade wenn sie mit
Kindern und Jugendlichen arbeiten - völlig zu Recht ein erweitertes
Führungszeugnis. Diese mit etwa 50€ nicht unerheblichen Kosten werden
momentan noch von der Stadt übernommen, was aber geändert werden soll.
Würden Sie sich dafür einsetzen, dass erweiterte Führungszeugnisse für
engagierte Menschen weiterhin kostenlos bleiben?
Wie ist generell ihre Haltung zum Thema Ehrenamt?

4. Ordnen Sie die 7 folgenden Begriffe nach Ihrer subjektiv empfundenen
Bedeutsamkeit für Konstanz (Gleichheit nicht erlaubt!): Touristen,
Papst, Studenten, Schweizer, Bodenseefelchen, Solaranlagenbauer,
Oberbürgermeister.
Gerne auch mit Begründung!

5. Wie Sie sicher im Stadtentwicklungsprogramm "Zukunft Konstanz 2020"
gelesen haben (Gesamtdokument, S. 68)
besteht die Idee eines Kreuzfahrtschiffes auf dem Bodensee. Zitat:
"Einig sind sich die Experten auch darin, dass ein Kreuzfahrtschiff auf
dem Bodensee der Region nachhaltig Impulse verleihen würde."
Würden Sie diese Idee unterstützen - gerade auch unter dem Aspekt der
Nachhaltigkeit?

6. Der Wert der Freiheit spielt auch in Konstanz eine große Rolle.
Diskussionen über das Glasverbot oder die Sperrstunde machen deutlich,
dass zu Freiheit auch Verantwortung gehört. Was ist ihre persönliche
Definition von "Freiheit"?

7. und zum Abschluss:  Welchen ihrer OB-Kandidats-Konkurrenten würden
Sie am ehesten wählen und warum?

Wie man sieht: ein breites Programm fernab der die öffentliche Debatte bestimmenden Probleme wie Wohnungsnot, Verkehr und Wirtschaft, die mich selbst eigentlich garnicht so wirklich interessieren. Insbesondere die Präferenzfrage 4 finde ich genial (Eigenlob stinkt!) – jetzt muss Sie nur noch so beantwortet werden wie intendiert.

Bleibt auch zu hoffen, dass die Antworten im Laufe der nächsten Woche eintrudeln. Ich weiß noch nicht, wie ich sie vorstelle: entweder jeden Kandidaten einzeln mit ihren Antworten oder antwortenbasiert alle Kandidaten vergleichend. Wünsche für sowas  gibt es hier ja eh nicht… Die OB-Wahl in Konstanz verspricht jedenfalls noch einiges an Spannung!

Mir bleibt nun nur noch übrig,  der Uni Konstanz exzellente Ausreden zu wünschen, wenn es morgen  zur Aberkennung des „Elite“-Status kommt. Ich hoffe es natürlich nicht, aber ich gehe davon aus. Elite ist auch was anderes…

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. OB-Wahl Konstanz Medien und Selbsthilfe uteles Blog 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: