Neues Projekt!

Heute mal kein Bericht über meine vielfältigen Erlebnisse auf Reisen – wobei grade heute besonders schön war und ein ziemlich straffes Programm beinhaltete, das mich an sehr entlegene Plätze geführt hat. So bin ich allein heute 200km „gravel road“ gefahren – nähere zu all den schönen Plätzen gibt es morgen oder sonstwann.

 

Ich kann Euch nämlich freudig mitteilen, dass ich mein neues Projekt bekommen habe, in dem ich nach dem Reisen mein neues Zuhause bis zum Juli finden werde.

Es ist Mt Tabor Trust in Auckland – ein Wohnprojekt zusammen mit geistig Behinderten – eigentlich genau das, was ich wollte. Wenn auch nur Zweitwahl, so böse bin ich nicht drum, dass meine Erstwahl nicht geklappt hat.

Aber es wird natürlich eine Umstellung. Vom ländlichen 400-Seelen-Dorf in die Millionen-Metropole. Auckländer werden vom Rest Neuseelands auch „Jafa“ genannt („Just another fucking Aucklander“, während diese hingegen Auckland als wahres Neuseeland bezeichnen und alle die nicht im nahen Umkreis von Auckland leben, als „Hinterwäldler“ bezeichnen.

Das Projekt besteht aus mehreren Häusern oder Wohnungen über Auckland bzw. in Vorstädten verteilt, eins auch in einem sehr ländlichen Dorf. Da ich aber ja ein Auto habe, werde ich, egal wo ich hinkomme, keine großen Probleme haben. Wobei der Verkehr wohl gewöhnungsbedürftig wird. An einem Tag werde ich womöglich soviele Autos sehen, wie in meiner ganzen Zeit hier auf der Südinsel 😀

Die Arbeit soll nicht sonderlich anstrengend und echt spaßhaft sein – das, was ich bisher gelesen habe in anderen Blogs, lässt mich auf mein neues Projekt freuen!

Ich könnte noch einiges mehr schreiben, lasse das aber mal sein, bis ich da bin und mich eingelebt habe.

Für ganz Neugierige: http://www.mt-tabor.org.nz/Community1.htm / http://kosha-neuseeland.blogspot.com/ http://www.yannick-nzl.blogspot.com/http://michael-graupner.blogspot.com/2009_09_01_archive.html

 

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: