Was ich (nicht) vermissen werde…

Die Zeit vergeht immer schneller, so langsam wird mir bewusst, dass ich schon bald dieses, eigentlich doch ganz schönes Dörfchen, verlassen muss. Daher hier 10 Dinge, die ich vermissen bzw. nicht vermissen werde!

10 Dinge, die ich vermissen werde:

– quasi alle Kinder der Grundschule, manche mehr, manche weniger

– die allgemeine Freundlichkeit der Bewohner hier

– die allfreitägliche Cranberry-Pizza  im Red Post Cafe

– zauberhafter Fussball mit den Brasilianern und Co.

– Tennis mit schlechten Bällen und komischen Regeln auf blöden Platz

– die eigentlich doch sehr relaxte Arbeit

– das wöchentliche Ausspannen in den Thermalquellen von Hanmer Springs

– der  Blick auf die schneebedeckten Berge, besonders bei Sonnenuntergang

– die Handschrift von Room 5 bewerten

– mein gemütliches Bett hier und gutes WLAN

 

10 Dinge, die ich NICHT vermissen werde:

– die unabwechslungsreiche Verpflegung (wobei ich da selbst schuld bin)

– das schnell wachsende Gras des nie genutzten, großen Gartens

– die komischen Pommes von Macs Diner

– die extrem hart die Erde bescheinende Sonne

– das ständige „Petzen“ der Kinder

– Arbeit wie z.B  Bücher binden

– den extremen Dialekt hier

– die so langsam nervige Strecke nach Christchurch

– das Angebot und das Preisniveau des örtlichen Supermarktes

– den allmorgenlichen Spaziergang zur Schule

 

 

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Tatjana

     /  Dezember 2, 2010

    Es schneit hier grad schon wieder – voll schön!! 🙂
    wie verbringst du eigentlich weihnachten?
    und weißt du schon was neues über dein projekt?
    lg aus dem Schnee,
    Tati =)

    Antwort
    • Weihnachten? ich bin nicht grade in weihnachtlicher Stimmung hier, kann mir garnicht vorstellen, dass ddas schon in wenigen wochen ist…
      Ich bin mit ein paar anderen Leuten zusammen in Napier, und wir feiern dort am Strand (mit Badehose, Sonnenbrille und Santa-Zipfelmütze), rammen einen kleinen Tannenbaum in den Sand und grillen schön was – so stell ich es mir jedenfalls vor 😀
      mein neue projekt habe ich leider immer noch nicht, der icye lässt sich immer gerne sehr viel zeit

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: