Schon ist es da – das Car !

So schnell kann es gehen. Nachdem ich eigentlich gedacht hatte, der Autokauf würde sich durch das Erdbeben in Christchurch verschieben, bin ich nun stolzer Besitzer eines Auto. Um die Spannung nicht zu groß werden zu lassen, es ist ein Honda Civic Baujahr 1992, mit Automatikgetriebe und netter Musikanlage ;)).

Wir mussten auch nicht mal nach Christchurch, sondern nur ins Nachbardorf Hawarden. bzw. eher außerhalb dort auf eine wundervoll gelegene Farm inmitten von Weinreben. Der Verkäufer ist nämlich gut bekannt mit einer Lehrerin unserer Schule, die Neil gestern erst den Tipp gegeben hat.

Ich habe dann auch nicht lange gezögert, eine Probefahrt gemacht und auf Neil vertraut, der sagte, dass Auto ist vollkommen in Ordnung. Dein Eindruck habe ich aber auch. Drum verzichteten wir ins erdbebenzerstörte Christchurch zu fahren und machten gleich den Kauf klar. Erst hieß es, ich hole den Wagen erst nächste Woche ab, aber jetzt habe ich ihn schon heute. Nachdem ich ihn pflichtgemäss versichert hatte (die erstangerufene Versicherung wollte mich nicht versichern :D), stand da den ersten Fahrstunden nichts im Weg. Neil, der als Fahrlehrer fungierte, musste mich  zuerst zwar ab und an drauf aufmerksam machen, dass ich links fahren muss, das habe ich aber jetzt schon verinnerlicht. Ansonsten ist es ja nahezu wie in Deutschland. Nach einer halben Stunde habe ich ihn dann zuhause abgesetzt und bin selbst zum Üben noch ein bisschen rumgecruist. Schön durchs kleine Dorf, um auch mal Rechtsvorlinks und abbiegen und so weiter zu üben, aber auch über ins Nichts führende Landstraßen, um zu schauen, wie sich der Wagen dort so schlägt, wenn er bisschen schneller fahren darf (100 ist hier eh überall max.) Ich muss sagen, das Auto läuft fantastisch und ich bin momentan sehr zufrieden. Ich hoffe natürlich, dass das so bleibt.

Aber vielleicht verschafft ihr euch selbst einen kleinen Eindruck!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: